Allgemeine Kursbestimmungen

Anmeldung

Deine Anmeldung ist verbindlich. Sollte eine Teilnahme nicht möglich sein, ist eine Abmeldung vor Kurs-, bzw. Abobeginn aus organisatorischen Gründen zwingend. Ohne Abmeldung sind die Abokosten zu bezahlen. Wird der Kurs abgebrochen, so sind die Abokosten ebenfalls geschuldet. 

 

Nicht vorhersehbaren Ausfallzeiten, wie beispielsweise Urlaub, berufliche sowie private Verhinderungen usw., entbinden nicht aus den Verpflichtungen der Anmeldung. Bei langem Ausfall infolge Unfall, Krankheit ist ein Arztzeugniss vorzuweisen.

 

Versicherung / Gesundheit
Dance-Saloon lehnt jegliche Haftung ab. Versicherung ist Sache der Teilnehmer/in. Der/die Teilnehmer/in bestätigt, dass er/sie sportgesund ist. Im Zweifelsfalle hat der/die Teilnehmer/in vor der Anmeldung einen Arzt zu konsultieren. Das Trainieren im Dance-Saloon erfolgt auf eigenes Risiko und Gefahr des Teilnehmers. Die Haftung für Krankheiten und Verletzungen, die sich der/die Teilnehmer/in beim Trainieren zuzieht, wird somit ausdrücklich ausgeschlossen.

 

Krankenkasse / Mitglied Tanzvereinigung Schweiz
Dance-Saloon ist bei der Swica akkreditiert und unterstützt dich mit einem Beitrag.
 
SWICA bietet einen umfassenden, leistungsstarken Versicherungsschutz und belohnt Ihre gesundheitsfördernden Aktivitäten mit Top-Beiträgen.

 

Ergänzung Zumba-Kids Kurse

 

Abmelden falls du an einer Lektion nicht teilnehmen kannst

Wenn keine Abmeldung der Lektion am Kurstag bis 10.00 Uhr erfolgt ist, wird die Lektion als besucht gerechnet.

 

Dürfen Eltern dabeisein?

Das Tanzstudio ist grundsätzlich "elternfreie Zone". Wir möchten, dass sich die Kids unbeobachtet frei austoben können. Mamis und Papis dürfen aber gerne 10 Minuten vor Kursende dem Unterricht beiwohnen und zuschauen. So können die Kids zeigen, was sie gelernt haben. Vielen Dank für Ihr Verständnis.